Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Vita
geboren 1975 in Las Palmas de Gran Canaria, Kanarische Inseln. Lebt und arbeitet in Berlin

Ab September 2015
Master "Transdisziplinarität" an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) Zürich
2014 - 2015
Master in Religion und Kultur an der Humboldt Universität zu Berlin
2007  
Meisterschülerin in Bildende Kunst bei Prof. Verena Vernunft  
2006 - 2000 
Kunststudium in Hannover
1997 - 1991
Diplom in Übersetzung und Dolmetschen an der Universität von Gran Canaria und Köln


Auszeichnungen / Stipendien / Nominierungen
 
2014
OT, Nominierung für den Lucas-Cranach Preis 2015
Sonntagskinder, Nominierung für den Internationalen Designpreis Halle 2014
2013    
Neue Medien, Kunsstipendium im Künstlerdorf Schöppingen
2012    
Kultur- und Kreativpiloten, Auszeichnung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie           
Nida Art Colony, Kunststipendium in Nida, Litauen.
Förderung der Stiftung Edelhof Ricklingen, Hannover
2011       
Claudia, Nominierung für den Tempelhof-Schöneberg Kunstpreis, Haus am Kleistpark, Berlin
Segnungsmaschinen, Nominierung für HEILIG! Kunstpreis der Erzdiözese Freiburg          
Segnungsmaschinen. Nominierung für LICHT, QQArt Galerie, Düsseldorf
Apollo 13, Stipendium im Künstlerdorf Schöppingen
Hops+Weg, Erster Preis, Karnickel Kunstpreis
2009    
Tränenfänger.  Auszeichnung de Jutta-Cuny-Franz Foundation, Museum Kunst Palast, Düsseldorf
2008    
Wortlexikon. Nominierung für "Wovon träumen wir?"  In der „Junge Akademie“, Berlin          
Nominierung für den Preis der Sparda Bank, Hannover
2006    
Prinzhorn. In: "Stadtgeschehen bei Mischwetter", SchöneworthVerlag, ab S.157.
2004    
Erster Preis. In: IV Kurzgeschichtenwettbewerb, Kulturstiftung Mapfre Guanarteme 2004, S 39

Ausstellungen
 
2015
STELLAR - Wandering Stars Suite, Nord/LB Art Gallery, Hannover. Kuration: Helena Gaikalowa
Agustina in progressius, G.A.S Station, Berlin. Kuration: Elisa Asenbaum und Thomas Stuck
Luther reicht nicht, Würzburger Dom. Kuration: Christoph Deuter
Kunst als Segen, Kunstverein Neukölln. Kuration: René Moritz
Lucas-Cranach Preis, Wittenberg. Kuration: Jury des Kunstpreises
2014
I would like a bit of Paradise, please!, Manière Noire, Berlin. Kuration: Majla Zeneli
Vom weiten, Abteilung für Alles Andere, Berlin. Kuration: Stefan Riebel
Pretty Ugly, UAMO Festival, Einstein Kultur, München. Kuration: Jury des Festivals
>Testlauf<  zum 25. Jubiläum des Künstlerdorf Schöppingens
Hors d’œuvre - The Secondary Concern, tête Projekt Raum. Kuration: Conny Becker
Wasser, Internationaler Designpreis Halle 2014. Kuration: Jury des Preises
2013
Kunstperlen #23, Galerie Konnektor, Hannover Kuration: Boris von Hopfgarten
Friends of the Institute, Institut für alles Mögliche, Berlin
Sternschnuppen zum Selberwerfen, Walpoden Akademie, Mainz
Sternschnuppen zum Selberwerfen, Galerie Module, Dresden
2012    
Ereignis, Kutscherhaus, Recklinghausen. Preis des Vestischen Künstlerbundes Kuration: Jury des Preises
Wunschfrei, G.A.S Station Galerie, Berlin. Kuration: Elisa Asenbaum und Thomas Stuck    
No One knows what is inside the sea,
Nida Art Colony, Litauen
Lange_weile, Forum Factory Galerie, Berlin.       
Manche gehen lieber in den Wald, Strümpfe Galerie, Mannheim. Kuration: Eric Carstensen            
Zinnober . Konnektor Galerie, Hannover. Kuration Galaikowa, Bajric und von Hopfgarten        
Herzens Sache, Kunstzentrum, Mojacar, Spanien. Kuration: Frederique Edy
2011    
FIVAC, Videokunst Festival Camagüey, Kuba. Kuration: Jury des Festivals
keine ZEIT, in der G.A.S Station Galerie, Berlin. Kuration: Elisa Asenbaum und Thomas Stuck        
HEILIG! im Kloster Hegne, am Bodensee. Kuration: Jury des Kunstpreises      
Oh, my God! in der 5th People Galerie, Berlin. Kuration: Yasuko Fujioka     
A cuity, bei Kunst(shot), SK Robinson, Berlin. Kuration: Clemence de la Tour du Pin und Stefania Angelini       
HEILIG! im Agustinermuseum, Freiburg. Kuration:Jury des Kunstpreises  
Kernfragen, Haus am Kleistpark, Berlin. Kuration: Jury des Kunstpreises         
48 Stunden Neukölln, im Kohleladen, Berlin    
Macht Nichts, in der G.A.S Station Galerie, Berlin. Kuration Thomas Stuck
Aktion 2011, Video Festival,  im I-A-M, Berlin. Kuration: Stefan Riebel
LICHT, in der QQArt Galerie, Düsseldorf. Kuration: Jury der Galerie  
I and Me,  Rathhaus Großburgwedel, Niedersachsen. Kuration: Eva Friedrich          
Inzwischen. Konnektor Galerie, Hannover. Kuration Galaikowa, Bajric und von Hopfgarten
2010     
Sweet and Crunchy. Im Institut für alles Mögliche, Berlin
Grenzenlos.Vierfältig.Eins. Berlin Art Projects Galerie. Kuration: Anna von Bodungen
EQUINOX II, Grimmuseum, Berlin. Kuration: Silja Leifsdottir
Nauten. Produzentengalerie Viktoria b, Bonn. Kuration: Jury der Galerie
Failure. Symposium. Several Pursuits im i-a-m, Berlin
Kaum zu Glauben Schillerpalais Galerie, Berlin. Kuration: Jury vom Schillerpalais
"Glauben, dass..."  Shedhalle Tübingen, Tübingen. Kuration: Jury von der Shedhalle
Obphon, Klangkunstfestival im obART,  Kirschau. Kuration: Jury von obART             
Kohleladen, 48 Stunden Neukölln, Berlin
Mov, Tapetenwerk, Leipzig. Kuration: Stefan Riebel
Institut für Alles Mögliche, Berlin. Begleitet von Katharina Sickert und Stefan Riebel
2009       
Family and Friends, Komet Galerie, Berlin. Kuration: Denise Jänig
Ich Glaube an die Kunst, Közelités Galéria - Kunstverein - Pécs, Ungarn. Kuration: Christian Grazca
Wie ein Tag, Kestnergesellschaft, Marktkirche, Hannover. Kuration: Frank Torsten Moll und Kestnerlabor
Passagen 09, Spinnerei, Leipzig. Kuration: Martin Dege, Taek-Keun Lee und Stefan Riebel
Wiedersehen, Gartenregion, Hannover. Kuration: Kunstgruppe Sport
2008     
Zug um Zug 08, Sparda Bank, Hannover. Kuration: Jury der Sparda Stiftung
Gedanken zur Revolution, Spinnerei, Leipzig. Kuration: Stefan Riebel
Kunstlauf „Zinnober“, Ratswiese und Faustgelände, Hannover
2007      
Meisterschüler 07, Eisfabrik, Hannover. Begleitung: Peter Redeke
Kreuz und Quer, Kestnergesellschaft, Marktkirche, Hannover. Kuration: Frank Torsten Moll und Kestnerlabor
2006      
Please don´t hesitate to ask, Kaskadenkondensator, Basel.Kuration: Christianne Opperman
2005      
Drei, Kunstlauf "Zinnober", Hannover
Arbeitsraum Klasse Verena Vernunft, Galerie Grammophon, Hannover
Impuls,  im Messegelände, Hannover. Kuration: Kunstgruppe Sport
2003       
Filter, "Kunstort Klärwerk", Hannover. Begleitung: Dr. Helen Koriath
common ground #3, "Niedersächsische Landesvertretung", Berlin. Begleitung: Dr. Helen Koriath
2002       
Rundgang, "Kurt Schwitters Forum", Hannover
1999
         
Sentada, Garten der Universität von Las Palmas de G.C., Gran Canaria, Spanien
Sensaciones lejanas, "Tap Gallery", Sydney
Skulpturen, "Galerie Grünecke", Köln