Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Zeitmanipulation
" Natürlich wirst Du den Opa wiedersehen! Der Alte wird uns alle überleben. Er ist so gesund, wie ein junger Salat. Warum weinst Du nicht um mich? Ich habe doch Zucker! Er aber nicht mal das" (mein Vater zu mir)
Mein Opa starb an seinem 100. Geburtstag. Er war Jahrgang 1912. Um seinen Tod zu verhindern, startete ich eine offentliche Ausschreibung für eine Zeitmaschine, für die sich 32 Künstler bewarben. Alle ausgewählten Beiträge wurden auf einer von mir angebrachten "Omatapete" während einer Einzelausstellung präsentiert. Darunter mischte ich meine acht anonymen Beiträge. Damals war er 98 und bekam durch die Aktion einen Jugendschub, der ihn bis zum seinem 100. Geburtstag begleitete.

01.jpg 02.jpg 03.jpg 04.jpg 05.jpg 06.jpg
künstlerische Intervention; Juli 2010